Meine Mode: Herbstliches Outfit

Wow, ich kann noch gar nicht glauben, dass schon wieder Herbst ist. Eins der Dinge, die ich in dieser Jahreszeit liebe ist es, wie sich die Blätter verfärben und dann fallen. Ein perfektes Szenario für erinnerungswürdige Fotos.

Und um stylische dunklere Outfits zu tragen.

Jetzt im Herbst werden die Tage kürzer, die Sonne geht früher unter und es wird Abends schneller dunkel und wirklich kühl. Außerdem steigt die Sonne nicht mehr so hoch und bringt weniger Wärme. Mit etwas Herbstwind kann man sich da leicht erkälten. Darum solltet ihr auf Mama hören und eine Windjacke mitnehmen.

Trotzdem kann es im Herbst immer noch einige schöne, warme Tage geben.

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (10)

In meinen Modeartikeln habt ihr gesehen, dass ich in meinem persönlichen Stil gewisse Farben bevorzuge. Während ihr mich im Sommer viele Rosatöne mit weiß und rot tragen gesehen habt, liebe ich im Herbst schwarz, grau, braun, beige, purpurrot und smaragdgrün. Ich weiß, sehr wählerisch; aber das ist, was mir gefällt.

Für dieses erste Herbstoutfit habe ich mich für schwarz und grau mit einigen Tupfen entschieden.Ihr habt mich tatsächlich schon viele dieser Teile hier im Blog, oder bei Instagram tragen sehen. Der Grund dafür ist, dass ich immer das meiste aus jedem meiner Kleidungsstücke machen will.

Ihr braucht keine riesige Garderobe voller Klamotten, Schuhe, Taschen und Accessoires, die ihr nur einmal, oder noch schlimmer: nie getragen habt. Wenn ich etwas neues kaufe, denke ich sehr bewusst nach, ob ich es wirklich brauche und mit welchen meiner vorhandenen Teile ich es kombinieren kann.

Besonders im Wechsel der Jahreszeiten ist es wichtig, bodenständig zu bleiben und nicht zwanghaft und unnötig einzukaufen.

Und jetzt lasst uns mehr vom Outfit sehen:

lina-levien-my-mode-autumn-outfit (14)

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (3)

Graue Jogginghose (96% Cotton 4% Elastan) und ein schwarzer Pullover (Polyester, Kaschmirwolle, Baumwolle), so einfach. Obwohl Jogginghose nicht die schickste Kleidung sind, sind sie superbequem und warm genug für diese Jahreszeit. Ich bin noch immer auf der Jagd nach etwas schönerem, aber ohne die Bequemlichkeit außer Acht zu lassen, schließlich sitze ich fast die ganze Zeit.

Ein schwarzer Pullover mit Knöpfen, kein Geheimnis. Schick, warm und einfach an- und auszuziehen. Ich kann nur schwer die Arme heben, darum trage ich immer Oberteile mit Knöpfen oder unsichtbaren Reißverschlüssen. Oh, und ich hatte ein Muskelshirt (92% Polyamide 8% Elastan) drunter – ein körperenges, das man in die Hosen gesteckt tragen kann.

Die schwarzen Samtschuhe habt ihr schon im Pyjamateil-Artikel gesehen. Wie ihr seht, habe ich einfach dickere schwarze Socken (68% Baumwolle 30% Polyamide 2% Elastan) dazu angezogen und konnte die Schuhe in Sommer und Herbst tragen.

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (8)

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (5)

Als Accessoires habe ich Perlohrringe gewählt, um mit der Tupfenform des Seidenschals zu spielen, und eine zweitönige Armbanduhr und Gelb- und Weißgold. Ich trage normalerweise keine Armbanduhren, denn mein Handgelenk ist sehr dünn und ehrlich gesagt habe ich die Uhr meines Lebens noch nicht gefunden (obwohl diese nahe rankommt).

Diese Uhr ist fast so alt, wie ich es bin und gehört meiner Mutter, manchmal borgt sie sie mir, denn sie weiß, dass ich diese Uhr wirklich mag. Aber ihr Handgelenk ist natürlich dicker als meins, also habe ich die Uhr über meinem Ärmel angelegt und mich in den Anblick verliebt!

Ein weiteres geborgtes Teil ist der Hut, der meinem Mann gehört. Ich meine, warum einen weiteren Hut kaufen, wenn er einen hat, den ich schön finde? Ich liebe es generell, seine Hüte und Schals zu tragen. 😉

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (4)

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (12)

lina-levien-my-mode-fall-for-fall-autumn-outfit (7)

•••

Nebenbei bemerkt: Dieses Outfit würde mit einem Schuss Farbe auch sehr schön aussehen. Ich trage Farbe gern an den Schuhen – rot, grün oder pink… So etwa:

lina-levien-my-mode-ig-layout

lina-levien-my-mode-green-chealsea-ankle-boots-faustmann-hat

•••

Was mögt ihr im Herbst am meisten? Tragt ihr jede Farbe oder bevorzugt ihr eine bestimmte Palette?

Viele Küsse und bis bald! 🙂

lina-levien-ll-collective-en

One Comment Add yours

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s